Kompensieren Sie Ihre Emissionen

Start

Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihrer Flüge Flüge
Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihrer Auto- und Zugreisen Mobilität
Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihres Energieverbrauchs oder Büros Energie
Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihrer Frachttransporte Fracht
Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihrer Events Events
Berechnen und kompensieren Sie Ihre Emissionen aus Abfall und Papierverbrauch Abfall
Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihrer Hotel-Übernachtungen Hotels
Sie wissen bereits, wieviel Tonnen CO2 bei Ihrer Aktivität anfallen?<br />Dann erwerben Sie hier direkt CO<sub>2</sub>-Zertifikate CO2
Berechnung
Projekt
Bezahlung
Zertifikat
Wählen Sie ein Projekt und bezahlen Sie
Wagen
Berechnungsgrundlagen

Mobilität

Berechnen und kompensieren Sie die Emissionen Ihrer Auto- und Zugreisen

Anzahl der Autos:
Wie viele Kilometer fahren Sie pro Jahr und Auto? Wenn sie verschiedene Fahrzeugtypen oder Treibstoffarten eingeben wollen, klicken Sie nach der ersten Berechnung nochmals auf "Mobilität".

Durchschnittliche Strecke: *
Fahrzeugtyp: *
Treibstoff-Typ


Wir gehen von Standardwerten für den Treibstoffverbrauch Ihrer Fahrzeuge aus. Hier können Sie alternativ den genauen Treibstoffverbrauch angeben:
 
Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeugs
 
 
* benötigte Felder
Ein paar Vorschläge, wie Sie ganz einfach Ihre Emissionen reduzieren können:
  • Verwenden Sie Ihr Auto effizienter - je mehr Personen Sie pro Fahrt mitnehmen, umso weniger Emissionen pro Person
  • Überlegen Sie sich für längere Strecken auf den Zug (Schlafabteil) umzusteigen - kombinierbar mit einem Mietwagen am Ziel
  • Falls Sie ein neues Auto kaufen: Achten sie auf den Verbrauch! Ihre Emissionen und Ihre Ausgaben werden auf Jahre hinaus schlank bleiben.
  • Nutzen Sie Fahrgemeinschaften, die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Fahrrad. Auch wenn Sie es nicht jeden Tag machen, reduzieren Sie Ihren Fußabdruck so um bis zu einer Tonne CO2.